Wunderlist Hilfe

Hast du eine Frage? Gib deinen Suchbegriff hier ein.

Wie kann ich ein Fälligkeitsdatum und eine Erinnerung einstellen?

Zuletzt geändert: Jan 27, 2016
In Wunderlist kannst du jeder Aufgabe eine Erinnerung zuweisen. Diese Erinnerung erscheint einmalig.
Um eine Erinnerung einzustellen, klicke auf die Aufgabe um die Detailansicht zu öffnen. Dort klickst du auf "Erinnere mich". Dort findest du ebenfalls die Option für das Fälligkeitsdatum.

Auf iPhone, iPad und Android
Tippe zunächst auf die Aufgabe um die Detailansicht zu öffnen. Dort tippst du dann auf die Option für das Datum und wählst das Fälligkeitsdatum aus. Nachdem du ein Datum ausgewählt hast, kannst du auch die Aufgabe auf wiederholend stellen, so dass sie nach dem Abhaken erneut mit aktualisiertem Fälligkeitsdatum erscheint.
Du kannst zusätzlich eine Erinnerung einstellen indem du auf "Erinnere mich" tippst und ein Datum und eine Zeit für die Erinnerung auswählst. 


Auf Mac, Windows und Web
Um ein Fälligkeitsdatum auszuwählen und eine Erinnerung einzustellen, klickst du auf die Aufgabe um die Detailansicht zu öffnen. Dort wählst du dann die entsprechende Option für Erinnerung und/oder Fälligkeitsdatum aus. 

Bitte beachte, dass Fälligkeitsdatum und Erinnerung zwei unabhängige Dinge sind. Es wird keine Erinnerung geschickt, wenn nur ein Fälligkeitsdatum eingestellt ist.
bab63ce8d9f79aac9e9b4c734e918833@6wunderkinder.desk-mail.com
https://cdn.desk.com/
false
desk
Lädt
Sekunden zuvor
vor einer Minute
Minuten zuvor
vor einer Stunde
Stunden zuvor
vor einem Tag
Tage zuvor
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete